Astrologie interaktiv

Zeichen, Häuser, Planeten

In diesem Basis-Workshop widmen wir uns ganz gezielt den Komponenten, die wir für das Verständnis unseres Geburtsbildes/Horoskops benötigen.

Die Sternzeichen:
Sie stehen für das «Wie», also wie wir z.B. auf unsere Umwelt reagieren, wie wir sprechen, handeln oder mit welcher Art von Energie wir unser Leben generell gestalten (Feuer, Wasser, Luft, Erde).

Die 12 Häuser:
Ausgehend von unserer Geburts(uhr)zeit berechnen sich die Häuser im Horoskop. Sie geben Aufschluss darüber, welche Lebensbereiche uns wichtig sind und welchen Bereichen wir besonders viel Aufmerksamkeit widmen (z.B. Körper, Gefühle, Beziehungen, Überzeugungen, Träume, Beruf, Geld, Selbstwert, Kommunikation usw.)

Die Planeten:
Sie bilden die Basis und spiegeln uns die Themen, die für unser Leben auf der physischen Ebene relevant sind:

  • Sonne (Wahrnehmung der eigenen Identität und Besonderheit)
  • Mond (Gefühle und Emotionen)
  • Venus (Liebesbeziehungen, Kreatives Schaffen)
  • Merkur (Kommunikation, Gedanken, Verbindung mit anderen Menschen)
  • Mars (physische Kraft und Energie)
  • Jupiter (Weitsicht, Vision, Glaube an sich selbst)
  • Saturn (Struktur, Leben in der physischen Begrenztheit)
  • Uranus (Originalität, Ideenreichtum, Teamwork)
  • Neptun (Urvertrauen, Innenschau, Ruhen in sich selbst)
  • Pluto (Transformation, Sexualität)

In diesen Workshop werden wir anfangen, Planeten, Häuser und Sternzeichen miteinander zu kombinieren. Unsere Vorgehensweise ist dabei immer leicht und spielerisch, sodass wir das Wissen im Alltag jederzeit abrufen können. Mit Hilfe des Geburtsbilds erkennen wir unsere eigene Besonderheit sowie die Einzigartigkeit eines jeden Menschen in unserem Umfeld. Darüber hinaus üben wir das neutrale «astrologische» Beobachten und nehmen wahr, wie andere Menschen «ticken», ohne sie in eine Schublade zu stecken oder zur beurteilen.

Weitere Workshops in Planung (je nach aktueller Lage)

  • Die Mondknoten
    Unsere «Komfortzone» erkennen und meistern.
  • Aspekte
    Verbindungen der Planeten untereinander. Eine Herausforderung der besonderen Art.
  • Transite und Prognosemethoden:
    Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft. Ein Blick in die Sterne, was bringt das?
  • Übungs-Workshops
    Zusammen in der Gruppe interpretieren wir Horoskope von dir, deinen Lieben, deinen Freunden oder deinem Chef 🙂 Jeder darf sich einbringen.

Neue Termine 2022 werden zeitnah bekanntgegeben.

Maximale Teilnehmerzahl: 6
Anmeldung über unser Kontaktformular

Workshop-Leitung

Ilka Beier

mehr über mich

Scroll to Top
X
X